OLLA MYKONOS

Das Olla ist eines der schönsten Restaurants in Mykonos, ein Schatz versteckt in den Gassen der Stadt...

IMAGE GALLERY

DESCRIPTION

Das Olla ist eines der schönsten Restaurants in Mykonos, ein Schatz versteckt in den Gassen der Stadt. Es wurde von Architekt Niko Francesco ausgestattet und ist eine wahre Entdeckung. Die Küche ist mediterran kreativ und trägt die Unterschrift des Küchenchefs Konstantinos Kostopoulos… Die geschmackliche Reise beginnt mit Vorspeisen wie dem Mastelo aus Chios auf einem Puder von Roter Beete, Masticha-Likör und Lime, aber auch mit dem Millefeuille von geräuchertem Lachs mit Parmesan-Keks, Joghurtcreme und Basilikum-Öl. Im Anschluss folgen frische Salate und die langsam gegarte Lammhaxe in Barolo; das Gremolata Risotto mit Safran und Gruyere aus Kreta heben sich im Geschmack ab … Die Tagesgerichte sind eine ständige Überraschung und bei all dem wird der Küchenchef inspiriert, einen Apfelkuchen in knuspriger Tortilla und das Millefeuille mit Safran aus Kozani, karamellisiertem Filo und Schokoladenstaub zu kreieren. Dem mediterranen Charakter der Küche zufolge kann die Bar von Olla mit ihren kreativen Geschmacksrichtungen nicht enttäuschen. Der Barkeeper Vasilios Dervisis verbindet traditionelle Rezepte mit mediterranen Aromen und kreiert so frische Cocktails, die jeden anspruchsvollen Gaumen befriedigen!